• Import und Verarbeitung der Daten Ihres Intraoralscanners
  • Herstellung von Brücken Einzelkronen, Teilkronen oder Inlays nach diesen Daten in den gewünschten Materialien
  • Inhouse-Fertigung- das heißt für Sie: Top Qualität und kurze Herstellungszeiten
  • Fertigung von Inlays, Teilkronen oder Kronen nach Absprache in einem Tag möglich bei der Lieferung der Daten eines Intraoralscanners
  • Fräsen von Zirkonoxyd
  • Schleifen von Lithium-Disilikat und weiteren vollkeramischen Keramikmaterialien
  • Fräsen von Schienen aus PMMA, gerne auch in den Farben rot, grün, rosa und blau
  • Fräsen von Schienen aus Polycarbonat, für eine gesteigerte Stabilität
  • Fräsen von Schienen aus Memosplintmaterial. Bei Mundtemperatur wird das Material flexibel und der Druck auf die Zahnreihen wird reduziert.

Scannen und fräsen von Kunststoffbasen für die Totalprothetik. Durch ausschließen der Schrumpfung bei der Polymerisation des Kunststoffes erzielen wir so einen deutlich besseren Halt der Prothese bei dem Patienten